Kutschera-Resonanz® Practitioner

Ziel
In der Ausbildung zum Kutschera-Resonanz® Practitioner werden die grundlegenden Ideen und Werkzeuge der Kutschera-Resonanz® Methode vermittelt. Erkenntnisse der Kommunikationstheorie und der Gehirnforschung werden praktisch angewandt. So erfahren Sie, wie sich die Modelle für Sie und andere anfühlen und wie Sie diese in Ihrem privaten und beruflichen Alltag integrieren können.

Ihr Nutzen der Practitioner Ausbildung

  • respektvolle, erfolgreiche Gespräche führen
  • Zugang zu Ihren Potenzialen und Ressourcen finden
  • Selbstwert und Lebensqualität für sich und andere erhöhen
  • Kontakt & Nähe herstellen und gleichwertiges Miteinander genießen
  • sich mit Begeisterung authentisch darstellen
  • innere Stärke und Widerstandsfähigkeit aufbauen
  • neue Perspektiven ins Leben bringen und mit Zuversicht in die Zukunft gehen
  • ganzheitlich gesund bleiben

Ausbildung / Organisation

Die Ausbildung umfasst 6 Module und dauert ca. 1 Jahr. Die Module unterteilen sich in:

  • 4 Module à 3 Tage
  • 2 Modul á 5 Tage

Preis
Der Preis von € 2.990,- bzw. € 166,11 pro Monat (Laufzeit 18 Monate) beinhaltet

  • Ausbildung
  • Arbeitsunterlagen
  • Übungsgruppen / Peergruppen
  • Supervision
  • Persönlicher Betreuung während des Kurses
  • Überprüfung der Protokolle und Prüfung: schriftlich und mündlich
  • Prüfung

zuzüglich Kosten

  • für 5 Stunden Einzelselbsterfahrung bei einem Trainer des Institut Kutschera (á € 96,- inkl. MwSt.)
  • Hotel- und Reisekosten

Abschluss
Abschluss mit Diplom zum Kutschera-Resonanz® Practitioner anerkannt vom IANLP/ÖVNLP